Institute of Biology II
 >> Cellular Neurobionics

Cellular Neurobionics

Künstlich induzierter Kontakt zwischen Zellen und beschichteten Latexperlen

"Das Volumen des Festkörpers wurde von Gott geschaffen, seine Oberfläche aber wurde vom Teufel gemacht." (Wolfgang Pauli)  

An der Abteilung Zelluläre Neurobionik charakterisieren wir biologische Oberflächen, welche als Schnittstelle zur Umwelt spezielle Anpassungen aufweisen. Die gewonnenen Erkenntnisse versuchen wir nutzbringend in Technik und Medizin einzusetzen.

Im Unterricht sind wir in der Bionik-Ausbildung, im Bereich mathematische Modellierung und in der Zellbiologie-Ausbildung insbesondere der Studierenden der Medizin tätig.

Die Internetpräsenz des Lehrstuhles für zelluläre Neurobionik befindet sich derzeit im Aufbau.